Eine karibische Fassade mit 20 Jahren Farbtongarantie

“Wir wollten unsere Fassade renovieren lassen. Denn der vertrocknete Efeu und die Spuren die er hinterlassen hatte, waren ein deprimierender Anblick. Nachdem Herr Vogel diesen in mühevoller, sorgfältiger Handarbeit beseitigt hatte, war die Frage: Welche Farbe soll es sein?
Weiß mit Blau, oder Blau mit Gelb?
Oder was ganz anderes? Hmm – schwierige Entscheidung!
Unser Malermeister fragte, was für ein Gefühl wir denn bei dieser oder jener Farbe hätten. Schließlich müssen wir ja die nächsten 20 Jahre (solange währt die Farb-Garantie) damit leben.

Ein Hauch von Karibik – in Oggersheim

Den Durchbruch zur Entscheidung brachte unser Teppich im Treppenhaus, dieser hat diese türkisblaue Farbe, die das Wasser im Urlaub hatte. Und wenn ich über die Treppe laufe, erinnert mich diese Farbe daran – hatte ich ein gutes Gefühl!
Sollte es also Türkis sein?
Das hätte mir eigentlich gleich einfallen können, ein aufmerksamer Blick in die Küche: Geschirr und Accessoires in hell- und dunkeltürkis, und in meinen Kleiderschrank: – alle Varianten von türkis- hätte genügt.

Also wurde es Türkis mit weißen Fensterumrandungen – das findet man sonst nur an Häusern in der Karibik.
Je nach Sonnen- und Lichteinfall, Morgen- oder Abendstimmung, wirkt die Farbe mal grüner, mal blauer.

Unser Haus aus den 1960 ziger Jahren hat sich zum Hingucker gemausert, danke Herr Vogel!
Die Farbe vermittelt Urlaubsfeeling, auch bei trübem Wetter, macht einfach gute Laune!
Und eine Bananenpflanze steht jetzt auch schon im Vorgarten!”

Angelika Hörnig

Ein Stück Karibik in Ludwigshafen sagte der Eigentümer des Hauses als er von der Arbeit kam!
Jahrzehnte lang war die Fassade verdeckt von Efeu. Es kam immer Ungeziefer in die Räume, nachdem die Fenster zum Lüften offen waren.

Der Wunsch der Kunden: der Efeu muss weg und sie wollten täglich Urlaubsgrüße aus der Karibik erleben.
Die Farbe sollte frei von Bioziden sein, die sich bei Tauwasser, Regen auswaschen und die Erde oder Kanalisation verpesten würden.
Des Weiteren sollte der Farbton länger bestand haben wie konventionelle Farben. Normaler Weise streicht man die Fassade alle 8-10 Jahre. Nicht mit uns!

Wir nutzen das Beste für Außenflächen und geben 20. Jahre Farbton-Beständigkeit

Clever investieren und Ressoursen sparen!

Folgende Arbeiten wurden durchgeführt

  • Efeu abgebrannt und der Untergrund angefräst
  • Haftvermittler aufgetragen
  • Auftrag Kalkhaftbrücke
  • Sumpfkalk-Putz gefilzt
  • Silikat-System Fassade in Türkisgrün und weiß

Bio-Champagner & Renovieren!
🥂🎨

Bei Abschluss deines Projekts, Bio-Champagner geschenkt.
Jetzt Code anfordern & Anfrage schicken.